Immacolata Glosemeyer.

 

Immacolata Glosemeyer Kontaktbild
 

Immacolata Glosemeyer

SPD-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis 7 – Wolfsburg und den Wahlkreis 5 – Gifhorn-Nord/Wolfsburg.

Jugendpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag.

Mitglied im Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Migration.

Mitglied im Ausschuss für Häfen und Schifffahrt.

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Klaus Mohrs, Olaf Lies, Immacolata Glosemeyer, Torsten Kietzmann
 

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies in Wolfsburg SPD-Veranstaltung: Wolfsburg – Dynamik und Stärke – auch in schwierigen Zeiten

Auf Einladung der SPD kamen am 08.04. rund 100 Gäste, darunter Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik, in den Nutzfahrzeuge Pavillon des Autohauses Wolfsburg, um gemeinsam über die wirtschaftlichen Perspektiven Wolfsburgs zu diskutieren. mehr...

 
 

Zukunftstag 2016: Schülerinnen und Schüler als Landespolitiker

Die SPD-Landtagsabgeordnete Immacolata Glosemeyer läd auch in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler aus ihrem Wahlkreis zum diesjährigen „Zukunftstag“ am 28. April 2016 nach Hannover in den Niedersächsischen Landtag ein.
Ihre Fraktion plant für diesen Tag ein Rollenspiel, in dem die Jugendlichen einen Tag als Abgeordnete im Landtag hautnah nachempfinden können. Von der Entstehung eines Landtagsantrags und der Diskussion in der Fraktion bis hin zu dessen Beratung und Verabschiedung im Plenum solle mehr...

 
 

Tag gegen Rassismus

Am 19. März, dem „Tag gegen Rassismus“ fand im Gewerkschaftshaus der IG Metall Wolfsburg eine Podiumsdiskussion mit anschließendem Kabarett statt. Unter dem Eindruck der Flüchtlingssituation in Europa und dem Erstarken rechtspopulistischer Parteien in Deutschland nahm Immacolata Glosemeyer gemeinsam mit der SPD-Europaparlamentsabgeordneten Birgit Sippel, dem Vorsitzenden der PD auf Bundesebene Francescantonio Garippo, dem 1. Bevollmächtigtem der IG Metall Wolfsburg Hartwig Erb und Wolfsburgs 1. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Detlef Tanke mit Karl Finke

Warum Integration alle angeht: Karl Finke im Gespräch

Er macht sich stark für die Beteiligung aller: Karl Finke (rechts im Bild) - Genosse, Bundesvorsitzender von Selbstaktiv und Präsident des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen - steckt mitten in den Vorbereitungen für die Special Olympics vom 6. bis 10. mehr...

 
Deutschlands dienstälteste Genossin: Luise Nordhold

Deutschlands dienstälteste Genossin

Länger als sie ist keiner bei der SPD dabei: Luise Nordhold (99) aus dem Ortsverein Ritterhude, Bezirk Nord-Niedersachsen, ist am 1. April 1931 in die SPD eingetreten und feiert somit somit ihr 85-jähriges Parteijubiläum. Zählt man ihre Zeit bei den Rotfalken mit, sind es sogar 89 Jahre, während der Luise Nordhold aktiv in der SPD war - so lange wie keiner zuvor. mehr...

 
Detlef Tanke

Bezahlbare Wohnungen gehören zu einem guten und sicheren Leben

„In der heutigen Landtagsdebatte hat sich wieder einmal gezeigt: Für die schwarz-gelbe Opposition steht nicht das Wohl der Menschen im Vordergrund“, zeigt sich SPD-Generalsekretär Detlef Tanke empört und enttäuscht. „CDU und FDP haben sich stattdessen klar zur Profitmacherei auf dem Rücken von Mieterinnen und Mietern bekannt. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt

Stephan Weil wurde als SPD-Landesvorsitzender beim Landesparteitag in Braunschweig mit großer Mehrheit wiedergewählt: 94,6 Prozent der Delegierten bestätigten Weil in seinem Amt. Bei 202 gültigen Stimmen stimmten 191 mit Ja, zehn mit Nein (4,95%); eine Enthaltung (0,5%) gab es. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...